HARMONIE UND VITALITÄT

Mit Elektrosmogarmer Elektroinstallation und Biofeldformenden Geräten

- BIOFELDFORMENDE GERÄTE -

"Unsere Lösung bei standortgebundenen Einflüssen"

Gerade standortgebundene Einflüsse können über einen langen Zeitraum auf uns einwirken. Wenn beispielsweise am Schlafplatz zu hohe elektrische, magnetische oder gepulste Felder vorliegen, können uns diese über den gesamten Schlaf, der häufig ein Drittel unseres Lebens ausmacht, belasten. Da der Mensch keinen Sinn für solche Belastungen hat, kann er z. B. Elektrosmog weder riechen, noch schmecken, hören fühlen oder sehen und sich dementsprechend auch nicht davor schützen und den Belastungen ausweichen. Gleiches gilt für geologische Störzonen. 

Aus Sicht der Bioresonanzmethode nach Paul Schmidt kann aber noch viel mehr zur Reduzierung solcher Belastungen beigetragen werden. Denn was liegt näher als Geräte zu entwickeln, die die im Organismus belasteten Frequenzspektren so harmonisieren, dass sich Störungen erst gar nicht manifestieren können. So kann heute der Therapeut, Baubiologe bzw. der Anwender selber auf jahrzehntelang erprobte und zehntausendfach bewährte Geräte im Bereich des Elektrosmogs und der geopathischen Belastungen zurückgreifen.

Gute Planung.

Perfekte Organisation. Höchste Qualität. Saubere Arbeit.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© raumfabrikweil GmbH